Ein gelungener Abend

Am vergangenen Samstag wurde die Bibliothek für einen Abend in Jazzklänge getaucht. Zu Gast waren die Hannoveraner Sängerin und Schauspielerin Katharina Müller und vier heimgekehrte Musiker: Georg Donner (Trompete), Heiko Temp (Gitarre), Jörg Eggen (Drums) und Michael Pittelkow (Bass) sind alle auf Norderney aufgewachsen und haben sich nach langer Zeit wieder einmal musikalisch zusammengefunden – zu unserer großen Freude! Dass die Kombo so noch nie öffentlich aufgetreten ist, war ihnen kaum anzumerken, und der Abend entpuppte sich mehr und mehr als stimmiges Konzert denn als improvisierte Jam Session. Locker und charmant führten Michael und Katharina durch den kurzweiligen Abend. Einen herzlichen Dank an alle Anwesenden, den zahlreichen Zuschauern ebenso wie den fünf Musikern!

Katharina Müller and Friends | Konzert

Jazz Jam Session mit Katharina Müller and Friends am 17. August 2019

Die Hannoveraner Sängerin und Schauspielerin Katharina Müller hat seit Langem eine besondere Beziehung ebenso zur Nordsee und zu Norderney wie auch zum Jazz. Was also liegt näher, als beides zu verbinden und eine Jazz Session auf Norderney zu veranstalten? Den perfekten Rahmen bietet dafür unsere schöne Bibliothek.

Extra für diese Session hat Katharina Müller eine Formation aus Norderneyern und Butennörderneern, also gebürtigen Norderneyern, die mittlerweile andernorts leben, zusammengestellt: Georg Donner (Trompete), Heiko Temp (Gitarre), Jörg Eggen (Drums) und Michael Pittelkow (Bass). Freuen Sie sich auf klassische Jazz-Standards ebenso wie auf Pop-Songs in neuem Gewand. 

Der auserwählte Tag ist Samstag, der 17. August. Um 20 Uhr geht es los. Der Eintritt ist frei, Hutspenden sind herzlich willkommen. Im Anschluss an das Konzert kann bei Interesse eine offene Jam Session stattfinden. Kommt unbedingt vorbei!

Ein gelungenes Konzert

Was für ein Konzert! Vor ausverkauftem Haus gaben gestern Abend acht inseleigene Musiker ihre Lieblingssongs zum Besten. Eine wunderbare Mischung aus leisen und lauten Tönen: gefühlvolle Songs, stimmgewaltig präsentiert, ebenso wie fetzige Nummern inklusive passenden Kostümen und Tanzeinlagen. Mats Visser führte locker und humorvoll durch den kurzweiligen Abend.

Trotz der anhaltenden Sommertemperaturen sind 80 Musikbegeisterte in die Bibliothek gekommen und spendeten lautstark wohlverdienten Applaus. Einen herzlichen Dank an alle Anwesenden, Zuschauer wie Gäste, für diesen wunderbaren runden Abend!